Herzlich Willkommen bei der St Nikolaus Schützenbruderschaft Veen- Winnenthal 1581 e.V.!

Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie einiges über die Historie der Bruderschaft, sowie alle Informationen zu aktuellen Ereignissen und Terminen. 

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Stöbern und würden uns freuen, auch Sie bei einer unserer nächsten Verantsaltungen begrüßen zu dürfen! 


Patronatsfest & Jahreshauptversammlung

Bereits im letzten Dezember feierten wir zu Ehren des Namenspatrons das alljährliche Patronatsfest. Nach einer gemeinsamen Messe eröffnete Brudermeister Aloys van Husen im Pfarrheim die Jahreshauptversammlung. Insgesamt waren 97 Mitglieder der Einladung gefolgt.

Nach den üblichen Tagesordnungspunkten Abendessen und Totenehrungen wurden die Jubilare ausgezeichnet. Für 25 Jahre Mitgliedschaft in der Bruderschaft wurden Markus Vogt und Peter Wans ausgezeichnet. Bereits 40 Jahre sind Karl Giesen, Herbert Gooßens, Johannes Gooßens, Friedhelm Tenorth, Gerhard van Treek und Klaus Terlinden der Bruderschaft treu. Heinz Bemong, Rainer Bruns, Willi Erps, Bernhard Giesen, Gerhard Rennings und Jakob van de Meer wurden mit 50 Jahren im Verein gleichzeitig zu Goldjubilaren ernannt. Aus dem Offizierskorps wurde Dominik Hartjes mit dem silbernen Verdienstkreuz ausgezeichnet. Besonders gewürdigt wurde sein Einsatz bei der Ausbildung der Fahnenschwenker und beim Umbau des Dorfbrunnens im letzten Jahr. Nach der Protokollverlesung der letzten Jahreshauptversammlung wurden verschiedene Berichte gehalten. Da in diesem Jahr keine Wahlen anstanden und die Gesellschaft einer anderen Erheiterung bedarf, spendierte König Lucas van Bebber umgehend eine Lokalrunde. Es folgte die Preisverleihung des St. Nikolaus-Preisschießens, welches im November stattfand. Diverse Preisträger freuten sich über brauchbare Sachpreise und Gutscheine. Danach freute sich Brudermeister Aloys van Husen wieder mehrere Neuaufnahmen bekannt zu geben. Dies waren in diesem Jahr sage und schreibe sechzehn Personen. Die Versammlung spendierte jedem persönlich erschienenen Neumitglied großen Applaus. Die St. Nikolaus Schützenbruderschaft Veen wuchs damit erstmals auf über 400 Mitglieder. Eine beachtliche Zahl! Dies wurde nicht nur vom Brudermeister sondern auch von der Versammlung ordentlich gefeiert.

Der Brudermeister beendete die Sitzung mit einer großen Danksagung an das ganze Dorf und den besten Wünschen für das Weihnachtsfest und das nächste Jahr. Viele zog es im Anschluss noch in die Vereinskneipe „Zur Deutschen Flotte“, wo ein munterer Ausklang erfolgte. Drei Preisträger des Nikolaus Preisschießens konnten ihren Gutschein hier sogleich wieder umwandeln.


St. Nikolaus Preisschießen und Patronatsfest

Das St. Nikolaus Preisschießen liegt hinter uns. Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern und besonders bei den ausrichtenden Sportschützen! Es traten insgesamt 33 Schützenbrüder und Schützenschwestern an, um ihr Können mit dem Luftgewehr unter Beweis zu stellen. In der Königsklasse konnte sich Heinz-Willi Kühnen mit 48 Ringen gegen seine Kontrahenten durchsetzen. Den zweiten Rang erlang Heinz-Josef Schoofs vor Marc Friedrichs auf Rang drei. Gewinner der Altersklasse wurde Martin Quartier mit 49 Ringen vor Ludger Ingenerf und Georg Bremenkamp. Die Schützenklasse gewann David Terlinden mit 47 Ringen vor Markus Königs und Beate van Rooij. Das Mannschafts-Schießen gewannen am Samstag Mark Friedrichs, Martin Quartier und Ludger Ingenerf mit 135 Ringen und am Sonntag Heinz-Willi Kühnen, David Terlinden und Klaus Genneper mit 135 Ringen. Der Wanderpokal ging mit 47 Ringen an Eddy van Rooij. Allen erfolgreichen Schützen auch auf diesem Wege herzlichen Glückwunsch!

 

Der nächste und auch damit letzte Programmpunkt in diesem Jahr ist das Patronatsfest mit anschließender Jahreshauptversammlung. Dies wollen wir am 07. Dezember mit euch feiern. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme. Die Einladungen werden demnächst in die Häuser flattern!


Kirmes und Schützenfest  2019

 

Lucas van Bebber ist König im Krähendorf! Zu seiner Königin wählte er seine Freundin Julie Hartstack aus Büderich. Den Thron stellt die Landjugend.

 

Der Link zum vollständigen Bericht zum Vogelschießen gibts hier.

 

 



Download
Mitgliedsantrag
Mitgliedsantrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 181.5 KB